Copyright © Feuerwehr Kaltenbrunn

Einsätze 2019   Einsätze 2018   Einsätze 2017   Einsätze 2016   Einsätze 2015   Einsätze 2014   Einsätze 2013
Einsätze 2012   Einsätze 2011   Einsätze 2010   Einsätze 2009   Einsätze 2008   Einsätze 2007   Einsätze 2006
Einsätze 2005   Einsätze bis 2004

Einsätze 2016


22.12.2016 VU PKW B299 Kreuzung NEW 21



18.12.2016 Sicherheitswache Marktweihnacht

16.12.2016 VU PKW, Person eingeklemmt


01.12.2016 Brand B1 – Thansüss

29.11.2016 Retten aus Höhe in Weiherhammer



Am Dienstag den 29.11 wurden wir um 09.05 Uhr zu einem Einsatz in Weiherhammer gerufen. Bei Arbeiten mit einer Hubarbeitsbühne am Ufer des Beckenweihers erlitt ein Arbeiter einen Schwächeanfall. Da sein Kollege die Hubbühne nicht mehr zu Boden lassen konnte, alarmierte dieser die Rettungskräfte. Mit Hilfe einer Schiebeleiter konnte ein Feuerwehrmann und ein Sanitäter zur Erstversorgung aufsteigen, ehe eine Fachfirma den Korb der Bühne wieder absenkte. Weiter Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Weiherhammer, Oberwildenau, und Weiden.

24.11.2016 VU PKW gegen Baum ST 2966 bei Dürnast

 


20.11.2016 VU PKW B299 bei Kaltenbrunn

Am Sonntag kam es gegen 13.45 Uhr auf der B299 kurz nach der Ausfahrt Kaltenbrunn Richtung Hütten zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 65 jährige Autofahrerin  schwer verletzt wurde. Die Frau war mit ihrem Renault von Hütten kommend Richtung Kaltenbrunn unterwegs. Im Auslauf einer langgezogenen Linkskurve kam sie aus bisher unbekannten Gründen ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen flog anschließend eine ca. 3 Meter hohe Böschung hinunter, wo er dann erst mit solch großer Wucht einschlug, dass er wieder hinauf auf die Straße geschleudert wurde. Bei diesem heftigen Aufprall wurde die Fahrerin nach Auskunft der Polizei, trotz angelegten Sicherheitsgurt, durch die Heckklappe aus dem Auto geschleudert.
Die Schwerverletzte Fahrerin wurde nach der Versorgung durch den HVO und Rettungsdienst mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Feuerwehren aus Kaltenbrunn und Hütten sicherten die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr um.

 

19.11.2016 Person unter Fahrzeug in Hütten

08.11.2016 Absicherung
Martinszug

6.11.2016 Absicherung Volkstrauertag

4.11.2016 PKW Überschlag St2966

23.10.2016 PKW Überschlag, B299

07.10.2016 BMA Alarm Kindergarten Freihung

03.09.2016 Amtshilfe BRK

25.08.2016 Gefahrgutunfall in Industriebetrieb in Eschenbach



A
m Donnerstag um ca. 23:50 Uhr ging wurden wir zu einem Gefahrgutunfall bei einer Firma im Eschenbacher Industriegebiet Am Stadtwald alarmiert. Bei der Firma, bei der verschiedenste Chemikalien für die Herstellung von Leiterplatten zum Einsatz kommen, kam es nach Auskunft der Polizei im Laufe des späten Abends in einem Entsorgungsbehältnis zu einer chemischen Reaktion, wodurch sich das Abfallgemisch erhitzte und anschließend verdampfte.

Da anfangs unklar war, um welche chemischen Stoffe es sich handelte, wurde die Firma durch leitende Mitarbeitern evakuiert. Der Einsatzort wurde durch die Feuerwehren weiträumige Abgesperrt, da Dämpfe durch die Entlüftung entwichen. Die evakuierten Mitarbeiter wurden anschließend im Feuerwehrhaus Eschenbach durch die Feuerwehr und Helfer des Roten Kreuzes betreut und verpflegt.

Spezialkräfte der Feuerwehr konnte zügig den hocherhitzte Chemieabfall kühlen. Anschließend wurde der Abfall in dafür vorgesehene geeignete Behälter umgefüllt. Im Anschluss wurde das betroffene Betriebsgebäude noch ausreichend belüftet. Insgesamt waren 8 Trupps in CSA Kleidung im Einsatz.. Im Einsatz waren ca. 200 Kräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, des Technischen Hilfswerkes und der Polizei. Zum Glück kamen bei dem Unfall keine Personen zu Schaden. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit Gefahr. Gegen 03.30 Uhr konnten wir die einsatzstelle wieder verlassen.

20.08.2016 VU PKW (PKW brennt) B299 Kaltenbrunn Richtung Tanzfleck



Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 22.45 Uhr auf der Bundesstraße B299 zwischen Kaltenbrunn und Tanzfleck kurz nach der Einfahrt in den Truppenübungsplatz. Ein vorbeifahrender Taxifahrer entdeckte im angrenzenden Wald ein brennendes Fahrzeug. Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Freihung und Kaltenbrunn stand der Wagen bereits in Vollbrand. Das feuer griff bereits auf den Wald über. Unter schweren Atemschutz gelang es das Feuer schnell zu löschen. Neben dem Auto, das regelrecht in der Luft hing, fanden die Einsatzkräfte die tödlich verletzte Person. Da zu diesem Zeitpunkt noch unklar war, ob noch weitere Personen im Fahrzeug waren, wurde das umliegende Waldstück durch Feuerwehr und Rettungsdienst abgesucht.
Mit Hilfe der Fahrzeugdaten des verunfallten Mercedes gelang es der deutschen Polizei in Zusammenarbeit
mit der US-Militärpolizei, die Identität der toten Person festzustellen. Nach Auskunft der Beamten handelt es sich um eine 30 jährige Angehörige der US-Streitkräfte. Den Spuren zufolge war die Frau in Richtung Freihung unterwegs, als sie nach einer Kuppe, in einer Linkskurve auf Höhe der Abfahrt zum Truppenübungsplatz, nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Auto krachte dort in den angrenzenden Wald, wobei es eine Schneise durch die Bäume schlug. Nach rund 15 Metern verkeilte sich der Wagen dann an einem Baum, Das Heck hing in ca. 3 Metern höhe. Das Fahrzeugbegann sofort zu brennen. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Amberg ein Sachverständiger an die Unfallstelle gerufen. Die Bundesstraße B299 wurde durch die Feuerwehr zwischen Tanzfleck und Kaltenbrunn beiden Richtungen bis ca. 04.00 Uhr gesperrt.

17.08.2016 Insektenbeseitigung

14.08.2016 VU PKW ST2166

29.07.2016 VU PKW ST2166

 

27.07.2016 Insektenbeseitigung

27.07.2016 THL 1

08.07.2016 Insektenbeseitigung

25.06.2016 Sicherheitswache

24.06 2016 Insektenbeseitigung

18.06.2016 THL 1

01.06.2016 Ölspur B299

26.05.2016 THL 1

16.05.2016 THL 1

05.05.2016 Gasgeruch US Siedlung Steinfels

28.04.2016 Hilflose Person in Wohnung

17.04.2016 Zimmerbrand Person vermisst Hütten



15.02.2016 Brand Trafo Freihung

02.02.2016 Brand Küche US Siedlung

30.01.2016 Gasgeruch in US Siedlung

22.01.2016 Brand Garage Thansüß

21.01.2016 First Responder im Ortsbereich

19.01.2016 Wasserschaden im Gebäude

15.01.2016 THL ST2966 >> Dürnast